Axel Bojanowski wechselt von Spiegel Online zu Bild der Wissenschaft

%%%Axel Bojanowski wechselt von Spiegel Online zu Bild der Wissenschaft%%%


Axel Bojanowski übernimmt die Chefredaktion von Bild der Wissenschaft/ Foto: privat

Axel Bojanowski, 48, übernimmt ab 1. Oktober 2019 die redaktionelle Spitze der Titel Bild der Wissenschaft und Natur, die von der Konradin Mediengruppe herausgegeben werden. Er folgt auf Prof. Christoph Fasel, der die Position des Chefredakteurs übergangsweise übernommen hatte.

Der Journalist und Diplom-Geologe Bojanowski ist seit 1997 als Wissenschaftsjournalist tätig. Erst arbeitete er freiberuflich in Deutschland, der Schweiz, Österreich und Großbritannien. Danach folgten Stern und die Süddeutsche Zeitung. Im Jahr 2011 gründete er beim Wissenschaftsmagazin Nature Geoscience die Kolumne "In The Press". Seit 2010 ist er Redakteur in der Wissenschaftsredaktion von Spiegel Online.

Neben seiner beruflichen Karriere hat sich Bojanowski mit den Themen Klima, Umwelt, Geoforschung und Meereskunde einen Namen gemacht. So hat er die Bücher Nach zwei Tagen Regen folgt Montag, Die Erde hat ein Leck und Wetter macht Liebe herausgegeben.



zurück

(al) 05.08.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2019

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten