WZ Media: Björn Knippen scheidet aus

%%%WZ Media: Björn Knippen scheidet aus%%%


Björn Knippen war seit 2013 Geschäftsführer Vertrieb und Marketing der WZ Media/ Foto: Jennifer Nehls/BDZV

Björn Knippen, bislang Geschäftsführer Vertrieb und Marketing bei der WZ Media GmbH (Westdeutsche Zeitung), hat das Düsseldorfer Unternehmen Ende August 2019 verlassen. Das bestätigte das Medienhaus auf DNV-Anfrage. Knippen war seit 2012 bei der Westdeutschen Zeitung GmbH & Co. KG, Wuppertal, tätig. Zunächst übernahm er die Leitung des Bereichs Lesermarkt, seit 2013 stand er zusätzlich an der Spitze der WZ Media im Bereich Vertrieb und Marketing.

Als neue Leiterin des Bereichs Lesermarkt zeichnet nun Sabine Junker verantwortlich. Sie leitete zuvor mehr als drei Jahre den Abonnementverkauf. Vor ihrer Zeit bei der WZ Media war Junker in verschiedenen Positionen bei der Lensing-Wolff GmbH & Co. KG sowie bei der Rubens GmbH tätig.



zurück

(al) 17.09.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2019

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten