Marc Sieper verlässt Bastei Lübbe

%%%Marc Sieper verlässt Bastei Lübbe%%%


Marc Sieper, Leiter der Abteilung Lübbe Audio, verlässt nach 27 Jahren den Bastei Lübbe Verlag/Foto: Bastei Lübbe

Marc Sieper, 49, gehen getrennte Wege, das teilte das Kölner Medienunternehmen am 19. September mit. Sieper, Leiter der Abteilung Lübbe Audio, werde den Verlag zum 30. März 2020 in gegenseitigem Einvernehmen verlassen und sich neuen Aufgaben widmen, heißt es in der Pressemitteilung.

Sieper ist seit 1992 bei Bastei Lübbe. Nach seiner Ausbildung zum Verlagskaufmann, war er bei Bastei unter anderem als Verkaufsleiter Hardcover und neue Medien tätig. 1996 wurde er mit dem Aufbau und der Leitung von Lübbe Audio betraut. Laut Verlag habe Sieper, „inspiriert von der Musikindustrie, das wachsende Potenzial der Streaming-Dienste und Download-Portale erkannt, die heute zu den wesentlichen Umsatz- und Ergebnisbringern der Verlagssparte zählen“. Auch sei es ihm gelungen „mit eigenen Serieninhalten und Charakteren wie John Sinclair, neue und insbesondere jüngere Fans für das Hörbuch zu gewinnen.



zurück

(ak) 19.09.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2019

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten