Mittwoch, 23. Oktober 2019

Grossisten und Presse-Vertrieb trauern um Gerd M. Kapp

%%%Grossisten und Presse-Vertrieb trauern um Gerd M. Kapp%%%


Gerd Kapp ist im Alter von 77 Jahren verstorben - Foto: privat

Der frühere langjährige Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Presse-Grosso, Gerd M. Kapp, ist am 26. Juni 2019 im Alter von 77 Jahren gestorben.

Der Diplom-Kaufmann kam 1970 zum Bundesverband Presse-Grosso in Köln, den er von 1983 bis 2007 als Hauptgeschäftsführer leitete.

Gerd Kapp, gebürtig in Engelskirchen im Bergischen Land, hatte den Einsatz für Pressevielfalt und Vertriebsneutralität zu seiner Lebensaufgabe gemacht. Für seine herausragenden Verdienste für den Berufsstand und das deutsche Pressevertriebssystem, u. a. bei der Erschließung des Ost-Grossos in den neuen Bundesländern, wurde Gerd Kapp 2010 mit der Ehrennadel des Bundesverbandes Presse-Grosso ausgezeichnet.

Nach dem Eintritt in den Ruhestand war Gerd Kapp noch mehrere Jahre in beratender Funktion für den Verband tätig.

Die Beisetzung fand auf Wunsch des Verstorbenen am 5. Juli 2019 im engsten Familienkreis statt.  



zurück

(sgo) 05.07.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen