Donnerstag, 09. April 2020

Funke-Konzernsprecher Dr. Tobias Korenke verlässt die Mediengruppe

%%%Funke-Konzernsprecher Dr. Tobias Korenke verlässt die Mediengruppe%%%

Dr. Tobias Korenke, Konzernsprecher der Funke Mediengruppe, Essen, verlässt das Medienhaus aus persönlichen Gründen. Nach DNV-Informationen will er aber erst ausscheiden, wenn seine Nachfolge geregelt ist.

Korenke ist promovierter Historiker und seit über sechs Jahren für das Haus Funke tätig. Vor seinem Wechsel zu Funke wirkte er als Partner bei der Agentur Übermorgen und davor in derselben Funktion bei Deekeling Arndt.



zurück

(ak) 05.09.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen