Sonntag, 16. Februar 2020

Verlagsgruppe Random House: Nicola Bartels geht

%%%Verlagsgruppe Random House: Nicola Bartels geht%%%


Nicola Bartels verlässt Random House/Foto: Susanne Krauss

Nicola Bartels, Verlegerin der Verlagsbereiche Blanvalet, cbj und Penguin sowie Mitglied der Geschäftsführung verlässt aus persönlichen Gründen die Verlagsgruppe Random House.

Bartels kam 2009 von Bastei Lübbe zur Verlagsgruppe Random House, zunächst als Programmleiterin für die Blanvalet Verlage. Ab März 2011 war sie als Leiterin der Verlage Blanvalet, Limes und Penhaligon tätig, ab 2012 als Verlegerin und Mitglied der Geschäftsleitung. Im Juli 2014 wurde sie in die Geschäftsführung berufen; ab September 2014 mit der zusätzlichen verlegerischen Verantwortung für die Kinder- und Jugendbuchverlage cbj und cbt. Im Februar 2019 übernahm sie zudem die verlegerische Verantwortung für die Verlage Penguin, C. Bertelsmann, DVA, Siedler, Manesse, Kösel, Diederichs und Gütersloher Verlagshaus.



zurück

(ak) 14.01.2020


Druckansicht

Artikel empfehlen