KKR legt Übernahme-Angebot für Axel-Springer-Aktien vor

%%%KKR legt Übernahme-Angebot für Axel-Springer-Aktien vor%%%

Der US-Investor KKR verliert bei seinen Plänen mit der Axel Springer SE keine Zeit und kündigt ein freiwilliges öffentliches Übernahme-Angebot für die frei gehandelten Aktien in Höhe von 63 Euro in bar an, bezogen auf den Kurs von 8.40 Uhr am 12. Juni 2019 ist das ein Aufschlag von immerhin sieben Euro. Friede Springer und Dr. Mathias Döpfner, die direkt und indirekt 45,4 Prozent der Aktien halten, werden keine von ihnen direkt oder indirekt gehaltenen Aktien im Rahmen des öffentlichen Übernahme-Angebots verkaufen.

Gleichzeitig gibt die Axel Springer SE bekannt, dass KKR, Friede Springer und Dr. Mathias Döpfner eine Investoren-Vereinbarung mit der Axel Springer SE abgeschlossen haben. Diese sieht unter Vorbehalt der Verpflichtungen des Vorstands und des Aufsichtsrats vor, dass Axel Springer das KKR-Angebot unterstützen wird. Vorbehaltlich der Prüfung der Angebotsunterlage werden Vorstand und Aufsichtsrat den Aktionären des Unternehmens empfehlen, das Angebot anzunehmen. Diese Investoren-Vereinbarung sieht des Weiteren vor, dass die journalistische Unabhängigkeit von Axel Springer gewahrt bleibt. Vorstand und Aufsichtsrat sollen unverändert im Amt bleiben.

Axel Springer ist ein Medien- und Technologie-Unternehmen, das in mehr als 40 Ländern weltweit mit Medien-Marken (z. B. BILD und WELT-Gruppe, Insider Inc., Politico.eu) und Rubriken-Portale (z. B. StepStone, SeLoger, Immowelt) tätig ist. 71 Prozent des Umsatzes und 84 Prozent des bereinigten EBITDA stammten im Geschäftsjahr 2018 aus digitalen Aktivitäten.

KKR verfügt über viel Erfahrungen im Medien- und Technologie-Sektor, darunter sind bereits beendete oder noch aktive Engagements bei Bertelsmann/BMG, ProSiebenSat1, SBS Broadcasting, Nielsen, Trainline, Visma, Scout24 Schweiz, GfK, GetYourGuide, Sonos, GoDaddy oder Tele München Gruppe/Universum.




zurück

(ps) 12.06.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2019

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten