Klambt erweitert Markenfamilie Lea

%%%Klambt erweitert Markenfamilie Lea%%%

Die wöchentlich erscheinende Frauenzeitschrift Lea bekommt Zuwachs. Ab morgen, den 10. August, erscheint der Ableger Lea-Garten, der sich Themen rund um Garten, Küche, Balkon und Terrasse widmet. Das Sonderheft enthält zudem ein monothematisches Booklet, das Beiträge rund um den Kürbis liefert.

Chefredakteurin Britta Dewi sagt: "Lea-Garten öffnet die Pforten in die moderne Gartenwelt. Neben tollen Selbermachideen und Pflanz- sowie Pflegetipps, werden Gartenblogger und grüne Internetplattformen vorgestellt. Zusätzlich gibt es exklusive Verlosungen für alle Garten- und Balkonfans."

Lea-Garten soll zunächst einmal erhältlich sein. Der Verlag geht allerdings aufgrund des Erfolgs der bisherigen Sonderhefte davon aus, im Herbst weitere Ausgaben herausgegeben zu können. Der Copypreis beträgt 1,90 Euro, die Druckauflage liegt bei 120.000 Exemplaren.



zurück

(al) 09.08.2017


Druckansicht

Artikel empfehlen

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2019

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten