Motorpress Ibérica unter neuer Führung

%%%Motorpress Ibérica unter neuer Führung%%%


Nils Oberschelp freut sich über die Vereinbarung mit dem Management der Motorpress Ibérica/ Foto: G+J

Die Motor Presse Stuttgart und das Managementteam der spanischen Tochtergesellschaft Motorpress Ibérica haben eine Vereinbarung über ein Management Buyout geschlossen. Damit übernimmt das Team rund um CEO Mará Wandosell die Kontrolle, Verantwortung und das Management von Motorpress Ibérica.

Nils Oberschelp, Vorsitzender der Geschäftsführung der Motor Presse Stuttgart, sagt: "Die Motor Presse Stuttgart wird sich künftig ganz auf das Geschäft in Deutschland konzentrieren. Im Ausland wird unser Haus aber weiter über Lizenzen und Syndikationen aktiv sein." Zu den Lizenz- und Content-Vereinbarungen sowie Beteiligungen an Leserwahlen im Mobilitätsbereich gehören "Best Cars" und "Motorcycle of the Year".



zurück

(al) 13.11.2018


Druckansicht

Artikel empfehlen

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2019

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten