ANZEIGE


Washington Post stellt kostenlose Pendlerzeitung ein

%%%Washington Post stellt kostenlose Pendlerzeitung ein%%%

Die Washington Post stellt ihre kostenlose gedruckte Pendlerzeitung Express ein. Das werktags erscheinende Blatt wurde vor 16 Jahren gegründet und richtete sich vor allem an Reisende, die sich früh morgens auf dem Weg zur Arbeit einen schnellen Überblick über die Nachrichtenlage verschaffen wollen. Die letzte Ausgabe ist am 12. September erschienen.

Die Washington Post will die besagte Zielgruppe nun über digitale Kanäle als Leser behalten. Chancen sieht die US-Zeitung vor allem in der zunehmenden Verbreitung von WiFi im U-Bahn-System der Stadt. Lesern des Express soll deshalb ein 60 Tage umfassender, kostenloser Zugang zum Digitalangebot der Washington Post gewährt werden. 

In einem Online-Artikel schreibt Paul Farhi, Medienreporter der Washington Post, dass die verschlechterte finanzielle Situation von Express Grund für die Einstellung sei. Dem Management zufolge habe die Print-Zeitung sei kurzem Verluste geschrieben. Die Auflage sei von Spitzenwerten von etwa 190.000 Exemplaren im Jahr 2007 auf rund 130.000 Exemplare gesunken.

Ursprünglich sollte mit der kostenlosen Pendlerzeitung jene Zielgruppe erreicht werden, die kein Abonnement der Washington Post abgeschlossen hat. Dafür wurde Express jeweils mit einer großen Titelstory und mehreren Kurznachrichten befüllt. Als Gegenstand der Titelgeschichte seien bewusst Themen gewählt worden, die in der Washington Post und den TV-Nachrichten nur am Rande behandelt wurden, schreibt Farhi. Erstellt wurden die Inhalte von einer Redaktion von zuletzt 20 Journalisten. Sie sollen in Folge der Einstellung von Express entlassen werden, so der Reporter.



zurück

(wr) 12.09.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2019

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten