Samstag, 20. April 2019

Urheberrechtsreform nimmt letzte Hürde im EU Rat

%%%Urheberrechtsreform nimmt letzte Hürde im EU Rat%%%

Der EU-Mitgliedsstaaten haben der Urheberrechtsreform mehrheitlich zugestimmt/ Foto: Gina Sanders - Fotolia

Der Europäische Rat hat der Urheberrechtsreform zugestimmt. 19 Mitgliedsstaaten stimmten für die Reform, darunter auch Deutschland, und sechs dagegen, während sich drei Staaten der Stimme enthielten. Nachdem Ende März bereits das Europäische Parlament zugestimmt hatte (DNV Online berichtete), hat die Reform nun die letzte Hürde genommen. Im nächsten Schritt haben die Mitgliedsstaaten nun 24 Monate Zeit, die Direktive in nationales Recht umzusetzen.

Den vollständigen Text der neuen Urheberrechtsrechtlinie können Sie hier einsehen.


zurück

(wr) 15.04.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen