Mittwoch, 23. Oktober 2019

Sonderheft von Galileo genial widmet sich der ersten Mondlandung

%%%Sonderheft von Galileo genial widmet sich der ersten Mondlandung%%%

Am 16. Juli 1969 begaben sich Neil Armstrong und Buzz Aldrin auf den Weg, als erste Menschen der Welt den Mond zu betreten. Nur vier Tage später war es dann soweit. 2019 jährt sich dieses Ereignis bereits zum 50. Mal. Egmont Ehapa Media nutzt dieses Jubiläum und veröffentlicht das Sonderheft Galileo genial Spezial – 50 Jahre Mondlandung.

Der Titel erscheint am 16. Juli 2019 und widmet sich verschiedenen Themen rund um das Weltall. So wird der Beruf des Astronauten vorgestellt und der Weltraum unter verschiedenen Aspekten betrachtet. Die Redaktion geht der Frage nach, welchen Einfluss der Mond auf die Erde hat. Außerdem wird erklärt, wie Weltraumtechnik funktioniert.

Das Mondlandung-Special, das als Extra eine Seifenblasenrakete sowie zwei Sternkarten im Großformat enthält, wird drei Monate im Handel erhältlich sein. Der Copypreis beträgt 3,99 Euro, die Druckauflage liegt bei 60.000 Exemplaren.

Zum Start gibt es verschiedene Marketingmaßnahmen für das Sonderheft. Dafür arbeitet Egmont Ehapa mit dem Lizenzgeber ProSiebenSat.1 Licensing zusammen, die für das Magazin parallel zum Start im Fernsehen in der Sendung "Galileo" werben. Zudem gibt es eine PR-Kampagne mit Pressemitteilung und Eigenanzeigen in zielgruppenaffinen Titeln, wie beispielsweise dem Micky Maus-Magazin oder das Muttermagazin Galileo genial. Für die Abonnenten erfolgt mittels eines Beilegers, der auf das Sonderheft hinweist, zusätzlich eine spezielle Bewerbung.



zurück

(al) 11.07.2019


Druckansicht

Artikel empfehlen