ANZEIGE

Züge aus Österreich verkehren ab März als Intercity zwischen Dresden und Rostock

%%%Züge aus Österreich verkehren ab März als Intercity zwischen Dresden und Rostock%%%
Frisch lackiert im IC-Design: Ein von der österreichischen Westbahn übernommener Doppelstockzug des Herstellers Stadler. Foto: DB AG/ Florian Jaenicke

Frisch lackiert im IC-Design: Ein von der österreichischen Westbahn übernommener Doppelstockzug des Herstellers Stadler. Foto: DB AG/ Florian Jaenicke

Die Deutsche Bahn will Anfang März auf der Strecke Rostock-Berlin-Dresden die ersten neun von insgesamt 17 Doppelstockzügen in Betrieb nehmen. Sie stammen wie bereits berichtet von der österreichischen Westbahn und wurden nach der Übernahme optisch an das DB-Design angepasst.

Die Züge des Herstellers Stadler werden elektrisch angetrieben und verfügen über 300 Sitzplätze. Weitere Ausstattungsmerkmale sind unter anderem WLAN, ein Reservierungssystem und moderne Fahrgastinformationssysteme. In zwei Reisecafés werden Getränke und Snacks angeboten. Ober- und Unterdeck sind mit Panoramascheiben ausgestattet. Mobilitätseingeschränkte Fahrgäste erreichen den Zug über eine mitgeführte Rampe. Es stehen zwei Rollstuhlstellplätze und ein behindertengerechtes WC zur Verfügung. Ein Wegeleitsystem in Brailleschrift erleichtert die Orientierung.

DB-Personenverkehrsvorstand Berthold Huber: „Der jüngste Flottenzuwachs macht einen ganztägigen Zwei-Stunden-Takt zwischen Rostock, Berlin und Dresden möglich. Mit neuen Zügen und neuen Angeboten leisten wir Schritt für Schritt unseren Beitrag für den Klimaschutz und die Mobilitätswende in Deutschland.“

Die Fernverkehrslinie Dresden–Berlin–Rostock ist Teil der neuen Unternehmensstrategie „Starke Schiene“, mit der die DB mehr Verkehr auf die Schiene bringen will. Ziel ist es, die Anzahl der Fernverkehrsreisenden auf 260 Millionen Kunden pro Jahr zu verdoppeln. In diesem Zusammenhang investiert das Unternehmen laut eigenen Angaben mehr als zwölf Milliarden Euro in die Fahrzeugflotte.


zurück

(jf) 05.02.2020


Druckansicht

Artikel empfehlen

DNV-Guide

DNV - DER NEUE VERTRIEB bringt Sie mit Experten von A wie Abogewinnung bis Z wie Zustellung zusammen. Profitieren Sie vom Know-how dieser Spezialisten. Mehr...





   



   



   



   



   



   



   



   



   
Die aktuelle Ausgabe


 

Zeitschriften-Suche

NEUMANN 2020

Handbuch für den Presse-Vertrieb und -Verkauf



Bestellung
Demo-Seiten


Weitere Publikationen
des Verlages



Zum Wettbewerb

Weitere Webseiten